Telefon: 03 63 32 / 2 07 23, Telefax: 03 63 32 / 2 19 11, E-Mail: tap.ellrich@web.de Reitschule Katja Füldner
Reitschule-Über mich 2017-12-16T15:40:40+00:00

ÜBER MICH

Ich wurde am 26. September 1976 in Nordhausen geboren.

Meine Schullaufbahn verlief eher unspektakulär, aber erfolgreich.

Nach Abschluss meines Abiturs entschloss ich mich gegen meine innere Überzeugung für eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten. Wie alle Mädchen träumte ich eigentlich schon damals von einer Zukunft mit Pferden.

Im Alter von 10 Jahren durfte ich meinen Bruder in einen nahegelegenen Reitstall begleiten. Voller Respekt betrachtete ich die für mich riesigen Pferde. Dieser Besuch sollte mein Leben für immer verändern.

Anstatt mich für Disko, Jungs & Schminken zu interessieren, verbrachte ich die nächsten Jahre brav als Reitschülerin im Stall. Nach einigen Jahren waren vereinzelte Turnierbesuche für mich und meine Mitstreiter kleine Highlights.

Ich war in der glücklichen Lage durch meinen damaligen Reitverein wichtige Lehrgänge und Abzeichenprüfungen besuchen zu dürfen. Unter anderem das kleine und bronzene Reitabzeichen, Reiterpass und Berittführer sowie den Longenführer.

Mit 17 Jahren hatte ich das Glück ein privates Reitpony auf Turnieren vorstellen zu dürfen und sammelte so erste Erfahrungen in A Springen & A Dressur.

Nach mehreren Schicksalschlägen begann ich eine neue Zukunft mit meinen ersten beiden eigenen Pferden und einem Umzug in einen neuen Stall in Ellrich.

Mit meinem damaligen Freund und jetztigen Mann erfüllte ich mir den Traum vom Wohnen mit Pferden. Wir bauten um uns herum im Laufe der Zeit eine Reitanlage auf.

Durch die langjährige Übungsleitertätigkeit im Verein – unter anderem im Unterrichten einer kleinen Voltigiergruppe – erkannte ich meine Fähigkeit im Unterrichten. Nach einiger Zeit habe ich mich 2003 dazu entschlossen einen Trainerschein zu machen.

Im Jahr darauf folgte der zweite Trainerschein ( Trainer B ).

Mit dem Bau der Halle im Sommer 2006 eröffneten sich mir ganz neue Möglichkeiten.

Was als Hobby begann wurde im September 2007 zum Beruf!